Blaulichttag 2017 in Sulzgries

Heute waren wir von unseren Freunden der Freiwilligen Feuerwehr Esslingen Abteilung Sulzgries zum Blaulichttag eingeladen. Dem sind wir gerne gefolgt. Petrus hatte aber kein Einsehen mit uns. Es regnete den ganzen Tag. An eine Vorführung war nicht zu denken. Selbst unsere Hunde hatten bald die Nase voll. Die feuchte Kälte kroch an allem empor. Svetla dachte sich dann decke ich mich wenigstens zu, IHR könnt ja frieren. Wir wurden gut mit warmen Essen und Getränken versorgt, dafür ganz lieben Dank der FFW. Wieder Zuhause angekommen legte jeder erst mal seine Hunde, dann das Material uns schließlich sich selber trocken. Trotz des Wetters hatten wir viel Spass, gute Gespräche mit Interessierten und viele leuchtende Kinderaugen beim Streicheln und Kuscheln mit unseren Hunden.

Herzlichen Dank allen Helfern, den Spendern und Benjamin Kübler, der den Blaulichttag organisiert und sich rührend um uns gekümmert hat. Viele Grüsse nach Sulzgries von der Rettungshundestaffel des ASB Esslingen.