Ausflug nach St. Georgen

Unser diesjähriger Hüttenaufenthalt vom 02.03.-05.03.2017 ging nach St. Georgen auf eine Selbstversorgerhütte im Schwarzwald. Das Ziel unseres Ausflugs war den Gruppenzusammenhalt zu stärken und an unserem Märchenprojekt weiter zu arbeiten.

Am ersten Abend durfte die erste Gruppe sogleich bei einem gemütlichen Grillen die erste Mahlzeit in Begleitung eines Betreuers zubereiten.

Der Freitag wurde mit einem Ausflug nach Donaueschingen gefüllt. Dort besichtigten wir die Donauquelle und im Anschluss gingen wir weiter zum Geocaching, bei dem wir mit großer Begeisterung den Schlosspark von Donaueschingen besichtigten.

Den Samstag widmeten wir unserem Projekt „Märchenbuch". In Gruppen aufgeteilt, komponierten wir passende Lieder, zeichneten schöne Bilder für das Märchen und schrieben natürlich auch die eigentliche Geschichte.

Am Sonntag, nach dem gemeinsamen Frühstück, war dann packen angesagt. Um 11 Uhr traten wir den Rückweg nach Esslingen an.

Wir freuen uns auf ein weiteres Wochenende, das wir gemeinsam in den nächsten Monaten beim ASB verbringen werden, um gemeinsam eine schöne Zeit zu erleben und an unserem Projekt weiter zu arbeiten.