ASJ besucht Rettungshundestaffel

Am Freitag den 10.02.2017 waren wir, die Arbeiter-Samariter-Jugend, bei unserer Rettungshundestaffel zu Besuch. Wir wurden von allen sehr freundlich empfangen und hatten natürlich sehr viele Fragen, die im Laufe der Zeit alle beantwortet wurden. Als erstes ging es an den theoretischen Teil. Uns wurden Auszüge aus der Hundekunde, den verschiedenen Ausbildungsarten sowie der Schutzausrüstung erklärt. Anschließend ging es ins Gelände. Wir durften uns verstecken und wurden dann von den Rettungshunden gesucht und selbstverständlich auch gefunden. Außerdem durften wir einen der Einsatzbusse besichtigen. Dort wurden uns die Hundeboxen, das Funkgerät, das Blaulicht und das Material gezeigt. Herr Hahn, der stv. Staffelleiter der Rettungshundestaffel, überraschte uns im Anschluss mit Pizza, Salat und Getränken, die wir dankend schnell verputzt haben. Nach der Pizza zeigte uns Herr Holzer, der Staffelleiter der Rettungshundestaffel, noch einen kurzen Film über die Rettungshundearbeit. Wohl genährt und voller interessanter und lehrreicher Informationen, machten wir uns wieder auf den Heimweg. Die 2 Stunden vergingen wie im Fluge.

Es war ein sehr schönes Erlebnis und wir hatten alle großen Spaß. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei einer gemeinsamen Übung im Sommer und bedanken uns nochmal recht herzlich für die großzügige Gastfreundschaft und die sehr interessanten Informationen.